MVC3

There are 2 entries for the tag MVC3
  • StructureMap und MVC 3: Intialisierung und Verwendung

    Ich verwende als IoC-Container sehr gerne StructureMap, dies hauptsächlich weil man dort sehr einfach einen Großteil der Registrierung der Componenten über Konventionen erledigen kann. In ASP.NET MVC 3 RC gibt es nun eine einige Änderungen gegenüber AS.NET MVC 2. Nun veröffentliche ich deshalb hier meinen Standard-Initialisierungscode für StructureMap und MVC 3. Darauf aufbauen müssen natürlich die Besonderheiten der Anwendung berücksichtigt werden. Aber es ist ein guter Startpunkt. Die Standard-Konventionen Hiermit werden die möglichen Komponenten in MVC 3 registriert: Somit müssen ModelBinder und Validatoren etc. nicht mehr manuell den einzelnen Aufzählungen hinzugefügt werden. Es reicht...

  • Globale Namespaces für die Razor-Syntax und den ASP.NET WebPages

    Wenn man bei WebForms nicht auf jeder Page oder jedem UserControl die notwendigen Namespace importieren möchte. So hat man diese in der Web.config hinterlegt. Dies funktioniert wunderbar bei WebForms und der WebForm-ViewEngine unter ASP.NET MVC. Mit den neuen WebPages (.cshtml) und der Razor-Syntax kann man mit @using Regularly.Models @using Regulary.Areas.Administration.Models auch entsprechende Namespaces der Template bekannt machen, Jedoch funktioniert der Weg über die web.config nicht (ob sich dies ändert steht wohl nicht nicht fest). Aber man einen anderen Weg gehen, dazu muss man beim Application-Start über die Klasse CodeGeneratorSettings die Namespaces hinzufügen. CodeGeneratorSettings.AddGlobalImport("Regularly.Models"); CodeGeneratorSettings.AddGlobalImport("Regularly.Extensions"); Diese Klasse befindet sich im Namespace Microsoft.WebPages.Compilation Technorati Tags: ASP.NET...