Database

There are 2 entries for the tag Database
  • ASP.NET MVC Action und die Database Connection, nun richtig

    Bei ASP.NET MVC ist es Best Practice wenn man für den Datenbank Zugriff eine Transaction beim Start der Action öffnet und zum Ende wieder schließt. Ich habe die eine oder andere “Lösung” dazu gesehen, die sich jedoch meist in den Request-LifeCycle der Application einklinken und somit “irgendwie” außerhalb der MVC Konzeptes sind und somit auch beim Zugriff auf andere Seiten oder gar statischen Resourcen auch Connection/Transactionen öffnen. Auch ich nutzte dies … aber nun nicht mehr. Die beste Lösung (jedenfalls aus meiner Sicht) ist ein eigener IActionInvoker der diese Aufgabe übernimm,. damit ist auch exakt den Gültigkeitsbereich der...

  • Datenbankabstraktion mit .NET 2.0

    Möchte man seine Anwendung Datenbank unabhängig gestalten so musste man in .NET 1.1 s.g. Data Access Layer implementieren. Diese beinhalten dann den Datenzugriff. Dies ist mit einem gewissen Aufwand verbunden. In .NET 2.0 basieren nun alle Datenbank-Klassen auf den Basis-Klassen aus System.Data.DbCommon, das ist nicht nur nettes Design sondern man kann mit diesen Basis-Klassen auch arbeiten. Dazu muss man einfach über DbProviderFactory nur Datenbankspezifische Objekte erzeugen. Leider ist SQL nicht Datenbankunabhängig, also müssen die SQL Statements pro Datenbank erzeugt werden. Dies jedoch im Quelltext zu halten ist suboptimal. Besser ist es wenn alle Selects, Inserts, Updates usw. in...