12 Jun
2008

Dunkles Visual Studio 2008 mit ReSharper 4

 

Ich selbst benutze schon seit längeren auch einen "dunkles" Visual Studio, ich habe mir damals irgendeine Dark-Theme genommen und über die Zeit an meine Bedürfnisse angepasst. Dazu gehört unter anderem auch die Verwendung einer Schriftart für den Text-Editor die nicht über eine feste Laufweite verfügt Verdana. Darauf hat mich vor einiger Zeit Roland Weigelt drauf gebracht. Zusätzlich wird noch Segio UI für den Rest verwendet.

Proportional und Schwarz

Visual Studio arbeitet damit ohne Probleme und man hat den angenehmen Nebeneffekt das man mehr Text in eine Zeile bekommt. Anfangs ein wenig ungewöhnlich, aber man gewöhnt sich schnell dran. Nur ASCII-Art ist nun ein wenig schwierig.

image

Verdana als proportionale Schriftart deshalb weil man dort das große i von kleinen l sehr gut unterscheiden kann.

image

imageDes weiteren werden bei mir die Operatoren auch noch fett dargestellt, hauptsächlich damit man das ! im Quelltext besser erkennen kann.

Dies noch in einer anderen Farbe und schon kann man den kleinen not-Operator sehr schön erkennen.

Feinarbeit

Was mir bei einigen Dunklen-Themes für Visual Studio aufgefallen ist dass dies nicht sehr ausgearbeitet sind. Dies fällt dann auf wenn man man damit arbeitet.

So ist das Bracket Highlighting oft nicht schön, oder das markieren von Text.

image

image

So etwas habe ich in "langer" Arbeit soweit korrigiert, sicher noch nicht alles.

Visual Studio Bug

Auch wird einem Visual Studio Bug entgegen gewirkt, der bei der umfangreichen Einfärbung die ReSharper vornimmt. Zwischendurch passiert es das die Hintergrund Farben plötzlich falsch sind, dies dadurch behoben dass die Hintergrund Farben explizit gesetzt werden und nicht auf "Default" gelassen worden sind.

ReSharper 4

Die hier hinterlegte Einstellungen funktionieren nur gut mit dem ReSharper 4 und Visual Studio 2008. Dazu muss in den ReSharper-Options noch das erweiterte Einfärben aktiviert werden.

image

Beachtenswertes

Installiert man ein Update des ReSharpers dann muss die Farbpalette erneut importiert werden, sonst werden die Farben nicht richtig gesetzt, ob nun Visual Studio oder ReSharper die "Schuld" daran hat ist nicht wirklich geklärt.

Damit dies auch immer schnell und Einfach funktioniert, sind in den gespeicherten Einstellungen auch nur Fonts & Colors hinterlegt. So das keine anderen Einstellungen überschrieben werden.

Auch die HTML und XML Darstellung ist entsprechend angepasst. Somit das ein vernünftiges arbeiten damit möglich ist. Jedoch empfehle ich es an die eigenen Bedürfnisse anzupassen.

Bestes Dark-Theme?

Das ist natürlich subjektiv ;) Ich bin an weiteren Verbesserungen interessiert, und ich habe sicherlich immer noch nicht alles beachtet um es 100% Rund zu bekommen. Wenn jemand also Anpassungen daran vornimmt bin ich daran interessiert diese zu sehen und selbst zu nutzen. Somit immer raus mit der Sprache.

Download

Wenn jemand anderes die Einstellungen nutzen möchte, dann einfach die Settings-Datei hier herunterladen und in Visual Studio importieren. Fertig.

DarkResharperColors.zip


Der Eintrag ist mir etwas Wert
 

Feedback

# re: Dunkles Visual Studio 2008 mit ReSharper 4

left by Andre Loker at 6/12/2008 3:18 PM Gravatar
Ich benutze zurzeit dieses Theme http://blog.wekeroad.com/2007/10/17/textmate-theme-for-visual-studio-take-2/
mit leichten Modifikationen: die Hintegrundfarbe ist etwas heller (35,35,35) und die Bracket Highlights von R# habe ich auch angepasst.

Das Thema an sich mag ich, weil es nicht ganz so quietschbunt ist (ich habe auch das R# identifier coloring ausgeschaltet). Als Schrift bin ich wieder bei Consolas, nachdem ich es ebenfalls mal mit einer proportionalen Schrift versucht habe.

# re: Dunkles Visual Studio 2008 mit ReSharper 4

left by Thomas at 6/12/2008 11:06 PM Gravatar
Also das Pink geht ja mal gar nicht ;-)

# re: Dunkles Visual Studio 2008 mit ReSharper 4

left by Jan at 6/15/2008 10:32 PM Gravatar
Hallo,
ich kann dem schwarz-bunt im Visual Studio nicht positives abgewinnen.
Ich nutze die Originaleinstellungen, nur das das weiß als Hintergrundfarbe habe ich etwas entschärft. #FFFEF8 wer es genau wissen möchte :-)

# re: Dunkles Visual Studio 2008 mit ReSharper 4

left by Tibor at 9/7/2009 3:50 PM Gravatar
Hy
Ich versteh noch immer nicht wie ich eine Heruntergeladene Theme ins VS 2008 einsetzen kann. Und wie ich es wieder abstelle dass ich das normale hab.
dringend !!plz

# re: Dunkles Visual Studio 2008 mit ReSharper 4

left by Peter at 1/8/2010 5:36 AM Gravatar
Klasse! Null Stress mehr für die Augen und alles mit einem Blick erkennbar. Herzlichen Dank für die Veröffentlichung der Einstellung!
Comments have been closed on this topic.