August 2007 Blog Posts

  • Der elfte WebMontag in Köln

    Was ist denn ein Web Montag? Der Web Montag ist ein dezentral organisiertes, informelles Treffen zum Thema Web 2.0 (im weitesten Sinne), das Anwender, Entwickler, Gründer, Unternehmer, Forscher, Web-Pioniere, Blogger, Podcaster, Designer und sonstige Interessenten zusammenbringen möchte. Ziel des Web Montag ist zum einen eine bessere Vernetzung der Web 2.0-Szene in Deutschland sowie zum anderen eine Vertiefung des transatlantischen Ideenaustauschs.  Köln Nun findet am 1. Oktober 2007 schon der 11. WebMontag in  Köln statt, da es eine Schnappszahl ist und diese in Köln immer besonders zelebriert werden hoffe ich mal auf besondere Veranstaltung. Weitere Informationen findet Ihr im WebMontag Wiki...

  • ...und noch ein gewinnspiel zur xtopia in berlin

    Nicht nur dass die .net user group Köln ein Gewinnspiel zur xtopia-konferenz in Berlin veranstaltet. Auch im Internet finden sich diese, eins davon wird von Glengamoi.com organisiert. Dort gibt es den Flight-Simulator X sowie freien Eintritt zur xtopia zu gewinnen. http://glengamoi.com/blogs/blfh/archive/2007/08/27/xtopia-gewinnspiel.aspx Der Eintritt zur xtopia kostet sonst 599€, wenn das mal kein Grund ist dort mitzumachen. Im Gegensatz zu dem Gewinnspiel der Usergroup welches beim Treffen 4.9.2007 durchgeführt wird und somit Suchmaschinen nicht zu Verfügung stehen, hat man dort ein wenig Zeit und kann in aller Ruhe die Lösungen im Internet  erforschen. Gerüchteweise sind die Fragen auf Glengamoi denen die bei der...

  • Source of the MbUnit PlugIn for ReSharper available

    Update: Use the Beta 2 Build which many fixes you can get it here Deutsch: Unter http://mbunit-resharper.googlecode.com/svn/trunk/PlugIn/ steht der Quelltext der aktuellen Version des MbUnit PlugIn for ReSharper 3 zu Verfügung.  Der Grund sind die verschiedenen Version von R# (Vs2005, Vs2008, Full, C# and VB) so das jeder seine Version derzeit selber bauen muss. Bis eine andere Lösung gefunden ist, dies soll mit R# 3.0.3 passieren. Um das PlugIn zu bauen muss ILmerge installiert sein. Die Visual Studio Version in der build3.bat eingetragen werden und die batch Datei gestartet werden. Damit werden die Assemblies erzeugt und zusammengeführt, auch wird diese dann direkt an die richtige...

  • Beta 1 des MbUnit PlugIn für ReSharper 3.0.2 (Update 3)

    Update 3: Beta 2 is released: Beta 2 of the PlugIn Released (07. Dec 2007) Update 2: Because of the many versions of R# 3 you must build the plug-in by yourself Update: JetBrains released an Update to the RTM Version of R# 3.0.2, so that Build 517 is the current final of R#. So you may download the updated version of this plug-in to get it run. Deutsch: Ich habe gerade eine neue Version des MbUnit PlugIns für ReSharper veröffentlicht. Dieses Update läuft nur mit der finalen Version von ReSharper...

  • CC-Lizenzen, Fabriken und die xtopia bei der .net user group Köln

    Am Dienstag dem 4. September 2007 veranstaltet die .net user group Köln ihr monatliches Usertreffen. Folgende Themen stehen auf dem Programm Creative Commons Lizenzen Nicole Ebber referriert über die Vor- und Nachteil der CC-Lizenzen und warum man seine "Werke" unter eine CC-Lizenz stellen sollte. Abstract Factory, Factory Method und Builder Robert Tanev stellt diese Entwurfsmuster vor und zeigt auf wo die Abgrenzungen sind und wann man man welches Einsetzt. Freier Eintritt zur xtopia sowie den Flightsimulator X Wir veranstalten ein Gewinnspiel bei dem es freien Eintritt zur xtopia sowie den Flighsimulator X zu Gewinnen gibt. Weitere Details und Bedingungen. Es...

  • Neue Blog-Software und ReStart

    So, es ist vollbracht. Restart. Vorher habe ich mir Serendipity gearbeitet, jedoch ging es dort mit der Performance bergab was sich in langen Ladezeiten des Blogs bemerkbar machte. Desweiteren war es nicht vernünftigt unter Windows zum laufen zu bekommen. Deshalb bin ich nun zu subText gewechselt. Das überspielen der Daten war nicht ganz so trivial und es herrscht bei einigen Beiträgen noch Chaos in der Formatierung, dies wird sich in nächster Zeit verbessern. Auch sind leider die Kommentare nicht übernommen worden, mal schauen ob ich dies noch ändern kann. Für den RSS-Reader hat sich auch die Adresse des RSS-Feeds geändert,...