12 Mar
2006

Origami Emulator

 

Ok, für den von Intel und Microsoft ins Leben gerufenen Formfaktor für Ultra Mobile PCs (UMPC) [1] genannt Origami braucht man keinen Emulator da ja ein vollwertiges Windows XP darauf läuft. Doch eine Programmentwicklung in 800x480 Pixeln ist nicht wirklich prickelnd ... Mit dem UMPC Display Emulator [2] von Microsoft wird dem Programm vorgespielt in einer 800x480 Pixel Umgebung zu laufen, inkl. aller anfragen an Auflösung, Position und Display-Typ. Und dies in der normalen Arbeitsumgebung. So kann man einfach seine Programme, sofern man will, auf Origami Tauglichkeit prüfen und anpassen.
[1] [url=http://www.heise.de/newsticker/meldung/70562]Origami bei Heise Online[/url] [2] [url=http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=9c01c822-e6d2-4240-9fb3-b00e8ff4fbbf]Ultra-mobile PC (UMPC) Display Emulator Beta[/url]
Der Eintrag ist mir etwas Wert
 
Comments have been closed on this topic.