14 Dec
2005

NDoc für .NET 2.0 und GhostDoc 1.9.2

 

[url=http://ndoc.sourceforge.net/]NDoc[/url] [1] ist ein nettes Tool um aus seinen Quelltexten schnell und einfach Programmierdokumentationen als HTML Hilfe zu erstellen. Leider ist die Version 2.0 die eine komplette Unterstützung von .NET 2.0 und Visual Studio 2005 mit sich bringt irgendwie noch in weiter ferne. Nun gibt es eine inoffizielle [url=http://jonas.lagerblad.com/blog/?p=4]Version 1.3.1[/url] [2] die zumindest Generics und versiegelte Klassen unterstützt. Und somit eine bessere Dokumentation erlaubt. Zwar werden keine Visual Studio Solutions eingelesen, aber das ist kein großes Problem. Zu NDoc gibt es noch die Ideale Ergänzung und zwar [url=http://weblogs.asp.net/rweigelt/archive/2005/12/12/432995.aspx]GhostDoc[/url] [3]. Mit diesem AddIn für Visual Studio erzeugt man schnell und einfach vorgefertige Dokumentationsrümpfe für die Klassen. [1] [url=http://ndoc.sourceforge.net/]NDoc Code Documentation Generator for .NET[/url] [2] [url=http://jonas.lagerblad.com/blog/?p=4]Much improved NDoc for .Net 2.0[/url] [3] [url=http://weblogs.asp.net/rweigelt/archive/2005/12/12/432995.aspx]GhostDoc 1.9.2[/url]
Der Eintrag ist mir etwas Wert
 
Comments have been closed on this topic.